Apfelbaum für die Hauptstraße

Die Irma Waalkes Stiftung Emden spendete den ersten Baum für das neue Schulhofgelände an der Primarstufe. Feinster Nieselregen befeuchtete wie bestellt den frisch gepflanzten "Stark Earliest" an seinem ersten Tag am neuen Standort. Mitte März pflanzte ihn ein Mitarbeiter der Stiftung auf dem neuen Pausengelände der Primarstufe. Wenn alles gut geht und der Rasen noch tüchtig durchwächst, können die Grundschüler der FCSO das Wachstum des Bäumchens nach den Osterferien auch aus der Nähe bewundern. Zur Zeit ist der neue Fußballrasen aber noch gesperrt.

Bis zur ersten Apfelernte freilich werden wohl noch einige Jahre ins Land gehen...