Erweiterungsbau Hauptstraße 130 - Es geht los

UPDATE17. Sept.: Baugrube fertig ...

Heute, am 10. September 2021, nach einer langen Planungs- und Genehmigungsphase setzte der Bagger endlich die Schaufel an. Drei Spielgeräte und ein weiteres Stück vom Wall wurden entfernt und mit dem Aushub der Baugrube begonnen. Die Emotionen bei den Schüler*innen waren geteilt. "Was für ein cooler Bagger", meinte der eine. "Warum machen die unsere Wildnis kaputt?", fragte sich eine andere.

Der Schulträger will an der Hauptstraße in dem neuen Trakt einen Aufzug, einen neuen Computerraum, einen neuen Textilraum, einen Klassenraum, den Raum für das Betreuungsangebot und die Bibliothek unterbringen. Danach sollen der Container verschwinden und im Altbau weitere Differenzierungsräume entstehen. Zudem ist eine Erweiterung des befestigten Schulhofs vorgesehen.