Rollende Spielgeräte - Schutzausrüstung vorgeschrieben

Neuauflage vom 7. Mai 2019 - Es gelten für den Schulhof und alle Schulveranstaltungen der Primarstufe folgende Regelungen:

1. "Die Benutzung von Inline-Skatern und Fahrzeugen aller Art ist während der Pausen nicht erlaubt. Ausgenommen hiervon sind Einräder in der zweiten großen Pause zu den Zeiten, in denen die Schulwiese (Fußballplatz) nicht abgesperrt ist." (Schulordnung, Absatz 3d)

2. "Beim Inlineskating, Skateboarden, Waveboarden und Rollschuhfahren muss ein Kopf-, Knie- und Handgelenkschutz sowie ein Ellbogenschutz getragen werden." (Bestimmungen zum Schulsport 3.2.3.1.2)

3. "Beim Radfahren, Mountainbiken, Einradfahren und Rollerfahren muss ein Helm getragen werden."
(Bestimmungen zum Schulsport 3.2.3.2.2)

Die Schüler wurden über ihre Klassenlehrer entsprechend erinnert. Wir bitten um Beachtung.