Spiel- und Sportfest war ein voller Erfolg

Bei trockenem Frühsommerwetter fand am 2. Juni 2016 auf dem Sportplatz des VFL Fortuna Veenhusen ein Spiel- und Sportfest statt. Alles war bestens vorbereitet vom Sport-Obmann der Primarstufe, Asmus Meyer. Dank der Mithilfe vieler Eltern konnten sich die 280 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 1–4 in Disziplinen wie Bratwurst-Transport, Ringzielwurf oder Spinnenlauf messen. Höhepunkt waren die Pendelstaffeln am Schluss der Veranstaltung. Hier traten die Klassen innerhalb ihrer Jahrgänge gegeneinander an, wobei sie eifrige Zuschauer-Unterstützung durch die drei jeweils anderen Jahrgänge erhielten. Zu Beginn gab es für alle ein ausgiebiges Programm raffinierter Dehnübungen, bei dem auch die Erwachsenen mittaten.

Wir sind sehr dankbar, dass die Spiele in sehr entspannter Stimmung und ohne Verletzungen abliefen.

Einige Fotos finden Sie hier: http://www.fcso.de/primar-stufe/foto-film/fotogalerien.html

Nächstes Jahr wird die Schule für ihre Kleinen dann turnusgemäß wieder Bundesjugendspiele abhalten.