FCSO wieder erfolgreich bei der Auricher Filmklappe!

Mit dem Beitrag "Paula - kurz und knapp" konnte die Klasse 6e mit Herrn Thomsen gleich zweimal punkten: Sowohl in der Kategorie Jahrgang 5-7 als auch beim Sonderpreis Teamwork belegte der Film den ersten Platz. Mit viel Begeisterung und mehreren Preisen kehrten die Schüler am Mittwoch nach der Preisverleihung zur Schule zurück und dürfen nun ein weiteres Mal bei der Niedersachsenfilmklappe antreten.

In der Jurybegründung heißt es:

"Die Moderatorin der Nachrichtensendung "Paula - kurz und knapp" heißt - wie soll es auch anders sein - Paula. Und die nimmt mit ihrer fröhlichen und interessanten Art die Zuschauer gleich von Anfang an mit. Sie führt, mit Hilfe ihrer zahlreichen Reporter, durch ein buntes Programm verschiedener Themen. Schauspielerisch wie auch technisch, beispielsweise durch den Einsatz der Greensscreen-Technik, überzeugt dieser Film durchweg und sichert sich somit den ersten Platz in der Kategorie Jahrgangsstufen 5-7.           

Herzlichen Glückwunsch!

Und hier geht's zum Film!