Außerschulische Unterstützung

Hilfe bei Verdacht auf ADS / ADHS

26219 – Fridtjof M. Heidorn

Kinder- & Jugendarzt

Testdiagnostik (CFT20;K-ABC;Hawik-3) (Teilleistungsstörung, IQ, Hochbegabung)
Diagnostik und Therapie von ADHS – Videounterstütze Präzisionseinstellung

Am Kirchplatz 20
26219 – Bösel

Telefon: 04494 81 11
Fax: 04494 92 12 22

26721 – Götz Gnielka

Kinderarzt, Facharzt für Kinder und Jugendmedizin 

Kattewall 17A
26721 Emden Stadt

Telefon: 04921 25 15 1
Fax: 04921 93 79 49

26789 – EULE/Sozialpädagogische Lernhilfe

Leiterin: Ulrike Nowack

Sozialpädagogische Lernhilfe (§ 27 KJHG)
Sozialpädagogische Beratung (§ 31 KJHG)
Soziale Gruppenarbeit (§ 29 KJHG)

Friesenstraße 63
26789 Leer

Telefon: 0491 99 23 40 5
Mail: eule@twleer.de

26871 – Kinder- und Jugendpsychiatrie am Marienkrankenaus Papenburg-Aschendorf

Chefarzt Dr. med Filip Caby

Marienstraße 8
26871 Aschendorf

Telefon: 04962 502 137
Fax: 04962 502 445
Mail: kjp@marienkrankenhaus-papenburg.de

 

In der Kinder- und Jugendpsychiatrie suchen Kinder, Jugendliche und deren Familien, die in eine Krise geraten sind, Hilfe. Sie weisen folgende Störungsbilder auf:

  • Emotionale Störungen in Form von Angst 
  • Depressionen, Rückzug aus sozialen Bezügen, Beziehungsstörungen     
  • Entwicklungsstörungen im sprachlichen, emotionalen und/oder kognitiven Bereich
  • Lernstörungen, Teilleistungsstörungen (z.B. Legasthenie)    
  • Hyperaktivität und Störungen der Aufmerksamkeit    
  • Störungen im Sozialverhalten    
  • Identitätskrisen     
  • Psychosomatische Beschwerden     
  • Essstörungen     
  • Zwangserkrankungen    
  • Posttraumatische Belastungsreaktionen
  • Suizidalität (Selbstmordgefährdung)     
  • Soziale Ängste, Vereinsamungstendenzen und gravierende Selbstunsicherheit    
  • Schulphobien (Schulängste)     
  • Beginnende, akute und chronische Psychosen

Das Klientel der kinder- und jugendpsychiatrischen Abteilung besteht vom Altersspektrum her aus Kindern und Jugendlichen zwischen 2 und 25 Jahren. Die Aufnahmegrenze für die Schutzbedürftigenstation ist die Volljährigkeit, für die anderen Stationen nimmt die KJP Patienten je nach emotionaler Reife bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres auf. Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt zwei bis drei Monate mit einer Streuungsbreite von einem Tag bis zu über einem Jahr Aufenthalt.

Erziehungsberatung

26789 Ev. Beratungsstelle für Erziehungs-, Ehe- und Lebensfragen

Erziehungsberatung, Ehe,- Paar- und Lebensberatung, Jugendberatung

Leitung: Dr. Ute Schulewski

Friesenstr. 65b
26789 Leer

Telefon: 0491 96 04 88 1
Mail: info@beratungsstelle-leer.de
www.beratungsstelle-leer.de

26789 Familienzentrum Leer e.V

Anprechpartnerinnen: Frau Kock, Frau Neumann-Grüter

Bahnhofsring 24 
26789 Leer

Telefon: 0491 91 91 41 0

26789 – Psychologische Beratungsstelle Leer (AWO)

Heisfelder Straße 28
26789 Leer

Telefon: 0491 62 09 2
Fax: 0491 92 79 61 7
Mail: info@bs-ler.awo-ol.de

26871 – Ehe-, Familien-, Lebens- und Erziehungsberatung Papenburg Bistum Osnabrück

Psychologisches Beratungszentrum
für Eltern, Kinder und Jugendliche
Ehe-, Familien- und Lebensberatung
Erziehungsberatung, Schwangerenberatung

Leitung: Dipl.-Psych. Dr. Christopher Trouw

Hauptkanal rechts 75a

26871 Papenburg
Telefon: 04961 34 56

Mail: papenburg@efle-bistum-os.de

Hochbegabung

29571 – Begabungspsychologische Beratungsstelle des CJD Göddenstedt

Leiter: Dipl.-Psych. Joachim Göbel

Alte Dorfstraße 3
29571 Rosche

Telefon: 05803 98 750
Fax: 05803 98 75 40
cjd.goeddenstedt@cjd.de

32105 – BEGA-Institut

Testdiagnostik – Beratung – Begabtenförderung
Dipl.-Psych., Dipl.-Päd., Dr. phil. Christa E.

Hartmann 
Lortzingstr. 4

32105 Bad Salzuflen
Tel.: 05222 94 44 86 

30159 – Arbeitsstelle „HEFE“ an der Leibniz Universität Hannover

bietet u.a. begabungspsychologische Testuntersuchungen

Leitung: Prof. Dr. Klaus K. Urban

Schloßwender Str. 1
30159 Hannover

Telefon: 0511 762 17 37 7 und 05721 93 75 50 9
Fax: 0511 762 17 40 8
Mail: klaus.urban@ifs.phil.uni-hannover.de

30519 – Begabungspsychologische Beratungsstelle im CJD Hannover, Zentrum für frühe Begabung und Förderung

Leiterin: Susanne Bähre

Gundelachweg 7
30519 Hannover

Telefon: 0511 87 83 90
Fax: 0511 86 28 88
mail@cjd-hannover.de

31655 – Institut für angewandte Begabungsdiagnostik und Begabungsförderung (ifabb)

Testpsychologische Begabungsuntersuchungen und Beratung

Prof. Dr. Klaus K. Urban

An der Sandkuhle 2
31655 Stadthagen

Telefon: 05721 93 75 50 9
Fax: 05721 93 75 51 0
klausurban@aol.com

Kinder- und Jugendpsychiatrie

Kinder- und Jugendpsychiatrie in Ihrer Nähe

Kinder- und Jugendpsychiater und -therapeuten finden Sie schnell, aktuell und zielsicher auf der Seite der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen. Bitte wählen Sie dort die Ärztesuche und geben Sie als Suchwort „Kinder- und Jugendlichenpsychtherapie“ ein.

Hier anklicken.

Krisenintervention

Kinder-Jugend-Notruf des Kinderschutzbundes

für die Stadt und den Landkreis Leer

Telefon: 0180 26 25 62 5

26789 – Beratungs- und Behandlungsstelle für Suchtkranke

Friesenstraße 65
26789 Leer

Telefon: 0491 97 68 32 0

Frauenhaus des Landkreises Leer

telefonische Kontaktaufnahme unter Telefon: 0491 65 89 8

Mo bis Do 9:00-22:00 Uhr
Fr bis So rund um die Uhr

26789 – Schuldnerberatung des Diakonischen Werkes

Friesenstraße 65a
26789 Leer

Telefon: 0491 97 68 32 1

26670 – Treffpunkt Anleger Uplengen

Nicole Stieger und Peter Schlump

Alter Postweg 103
26670 Remels

Telefon: 04956 40 93 41
Fax: 04956 40 93 92

Öffnungszeiten:
Mittwoch
09.00 bis 12.30 Uhr
Donnerstag
15.00 bis 17.00 Uhr
und nach Vereinbarung

26802 – Treffpunkt Anleger Moormerland

Anna Focken und Frank Hellmers

Eschenweg 8
26802 Moormerland

Telefon: 04954 93 72 62
Fax: 04954 93 72 63

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag und Donnerstag
09.00 bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

26817 – Treffpunkt Anleger Rhauderfehn

Marlies Breuer und Frank Hellmers
1. Südwieke 4
26817 Rhauderfehn

Telefon: 04952 89 94 20
Fax: 04952 89 94 21

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag und Donnerstag
09.00 bis 12.30 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Mittwoch
14.30 bis 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

26826 – Treffpunkt Anleger Weener

Nicole Stieger und Peter Schlump

Mühlenstraße 10
26826 Weener / Rheiderland

Telefon: 04951 94 87 65
Fax: 04951 94 87 66

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag und Donnerstag
09.00 bis 12.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Hilfe bei Verdacht auf LRS / Dyskalkulie

26802 – Fehntjer Lerntherapie

Lese-Rechtschreibstörungen, Dyskalkulie, ADHS

Neuebeek 39
26802 Moormerland

Telefon: 04954 4831

Mail: info@fehntjer-lerntherapie.de

Internet: www.fehntjer-lerntherapie.de

26169 – PFI Friesoythe

Pädagogisches Förderinstitut

Leitung: Elisabeth Nordlohne

Bahnhofstr. 19
26169 Friesoythe

Telefon: 04491 78 86 65
Mail: pfi-friesoythe@ewetel.net
Internet: www.pfi-lernen.de

26122 – Oldenburger Zentrum für Legasthenie-Therapie und Schriftkompetenz

Rosenstraße 42/43
26122 Oldenburg

Telefon: 0441 13 37 2
Fax: 0441 21 82 91 1
info@legasthenie-ol.de

26655 – Zahlenwerkstatt Ammerland

Praxis für integrative Lerntherapie

Leitung: Sandra Weisensee

Langer Weg 45
26655 Westerstede

Telefon: 04489 5 270 040
info@zahlenwerkstatt-ammerland.com
Internet: www.zahlenwerkstatt-ammerland.de

26122 – Matthias Görtz

Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

Familientherapeut | Supervisor

Ärztezentrum Eversten

Hauptstraße 36
26122 Oldenburg

Telefon: 0441 40 88 50 0
Fax: 0441 20 49 24 0

26123 – K.-Herbert Mertens

Nervenarzt Psychotherapie Kinder- u. Jugendpsychiatrie

LRS-Diagnose

Nadorster Str. 99

26123 Oldenburg Eversten
Telefon: 0441 73 03 5

Nachhilfe

In der Gesamtschule gibt es über die Projektgruppe „View“ (Verantwortung ist enorm wichtig) eine von Schülern organisierte Nachhilfebörse. Nachhilfe Suchende und Nachhilfe Gebende können sich das entsprechende Formular herunterladen. 

Nachhilfe Suchende

Formular (PDF)

Nachhilfe Gebende

Formular (PDF)

Sozialpädriatische Zentren

26133 – Kinderzentrum Oldenburg Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ)

Leitung: Dr. med. Michael Wagner

michael.wagner@diakonie-ol.de

Cloppenburgerstr. 361
26133 Oldenburg

Telefon: 0441 96 96 70
Fax: 0441 96 96 75 0
Kinderzentrum@diakonie-ol.de

49716 – SPZ im Ludmillenstift Meppen

Leitung: Dr. med. Christoph Matthaei
Ludmillenstr. 4
49716 Meppen

Telefon: 05931/152-1730
Fax: 05931/152-1739
spatz@ludmillenstift.de

26871 – Sozialpädiatrisches Zentrum am Marienkrankenhaus Papenburg-Aschendorf GmbH

Leitung: Prof. Dr. Andrea Caby Leiterin SPZ

a.caby@marienkrankenhaus-papenburg.de

Hauptkanal rechts 75
26871 Papenburg

Telefon: 04961 93 13 84
Fax: 04961 93 13 89
spz@marienkrankenhaus-papenburg.de

30173 – Sozialpädiatrisches Zentrum Hannover

Leitung: Dr. med. Michael Schulz

schulz@hka.de

Janusz-Korczak-Allee 8
30173 Hannover

Telefon.: 0511 81 15 77 02
Fax: 0511 81 15 77 01

49082 – Sozialpädiatrisches Zentrum am Kinderhospital Osnabrück

Leitung: Dr. med. Marc Janauschek 

janauschek@kinderhospital.de

Ilburger Str. 187
49082 Osnabrück

Telefon: 0541/5602-114
Fax: 0541/5602-314
spz@kinderhospital.de

Verwandte Themen

Sekundarstufe I

Die Sekundarstufe I im Hauptgebäude am Birkhahnweg 2 ist fünfzügig eingerichtet.

 

Sekundarstufe II

Die gymnasiale Oberstufe (Sekundarstufe II) besteht aus drei Klassen im 11. Jahrgang sowie den Jahrgängen 12 und 13, die im Kurssystem unterrichtet werden.